Ufo-Pfirsich-Cupcakes

Ufo-Pfirsich-Cupcakes
Ufo-Pfirsich-Cupcakes

Zutaten für den Rührteig:
100 g Marzipanrohmasse
125 g Butter
100 g Zucker
150 g Joghurt 1,5% Fett
3 frische Eier Größe M
1 Prise Salz
150 g Mehl Typ 405
80 g Mandeln geschält und gemahlen
3 Tl Backpulver
1/2 Tl Natron
250 g flache Weinbergpfirsische (Ufo-Pfirsiche)
1 frische Bio-Limette, Schale und Saft davon

Zutaten für das Topping:
100 g Puderzucker
100 g Butter zimmerwarm
250 g Frischkäse, wer möchte Mascarpone
1 Tütchen Sahnesteif
2 El Pfirsichlikör oder Pfirsichsirup (von Monin)
1 Messerspitze Lebensmittelfarbe "Peach" von Wilton

Zubereitung:
Für den Rührteig alle nassen Zutaten nacheinander in die Rührschüssel einer Küchenmaschine geben und schaumig aufschlagen. Danach die "trockenen" Zutaten vermischen und auf die schaumige Masse geben und mit einem Gummispatel unterrühren. Am Schluß die geschälten, geputzen Pfirsiche in kleine Würfel schneiden und die Limettenschale und den Saft ebenfalls unterheben.
Den Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
Muffinbackblech mit Papierförmchen auslegen und Teig einfüllen
Ca. 20 bis 25 Minuten backen, danach die Muffins aus den Muffinförmchen herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Zubereitung Topping:
Für das Topping die zimmerwarme Butter mit dem gesiebten Puderzucker schaumig rühren.
Dann den Frischkäse und das Sahnesteif mit unterrühren.
Mit der Speisefarbe einfärben und dem Sirup oder Likör pa fümieren.
Die Creme nochmals gut durchkühlen und dann in einen Spritzbeutel einfüllen und hübsche Tuffs aufdressieren.
Nach Wunsch mit Zuckerperlen verzieren.

Viel Spaß beim Umsetzen des Rezeptes!

 

(Rezept & Foto von dresimaus)