Low-Carb-Brot

Low-Carb-Brot
Low-Carb-Brot


Grundrezept:
Zutaten:
300g Magerquark
5 Eier
1 Päckchen Backpulver
1 Tl Salz
100 g Gemahlene Mandeln
100 g Leinsamen geschrotet
1 El Vollkornmehl nach Wahl (Dinkel, Weizen, Roggen)
3 El Weizenkleie

Zubereitung:
Quark, Eier, Backpulver und Salz zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. Danach die restlichen Zutaten mit unterrühren.
Eine 25-er Kastenform leicht einfetten oder mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen und bei

150°C Heißluft
ca. 60 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen und direkt aus der Form lösen.

Fertig.

Das Brot in einem offenen Gefrierbeutel im Kühlschrank aufbewahren. Die Haltbarkeit beträgt 3 Tage.

 

Variation 1: Pizza-Low-Carb-Brot

Zutaten:
Grundrezept plus
2 Scheiben Gouda
Oregano
Basilikum
Petersilie

Gouda in kleine Stücke schneiden und mit dem Oregano, Basilikum und der Petersilie zum Schluss in den Teig geben und verrühren.
Backzeit und Temperatur bleiben gleich.


Variation 2: Low-Carb-Salamibrot

Zutaten:
Grundrezept plus
4 Scheiben Salami

Zubereitung:
Salami in kleine Stücke schneiden und zum Schluss in den Teig geben und verrühren.
Backzeit und Temperatur bleiben gleich.

 

Variation 3: Low-Carb- Mehrkornbrot

Zutaten:
Grundrezept plus
2 El Sesam
1-2 El Mohn
2 El Sonnenblumenkerne

Zubereitung:
Sesam und Mohn zum Schluss mit in den Teig geben. Wenn der rohe Teig in der Kastenform ist werden die Sonnenblumenkerne oben drüber gestreut.
Backzeit und Temperatur bleiben gleich.