Wüstentorte

Wüstentorte  - Ralley-Mama
Wüstentorte - Ralley-Mama

Zutaten für Rührteig, Füllung, Dekoration:
200 gr Schlagsahne
100 gr Zucker
1 Päckchen Bourbou-Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Beutel Orange-Back
3 Stück Eier
150 gr Mehl
2 TL Backpulver
50 gr Haselnüsse gemahlen
1 Packung Raspelschokolade Vollmilch
500 gr Dosen-Pfirsiche
2 Stück Orangen zum Auspressen
1 Stück Zitrone zum Auspressen
50 gr Zucker
1 Beutel Citro-Back
1 Päckchen Bourbou-Vanillezucker
7 Blatt weiße Gelantine
300 gr Schlagsahne
1 Packung Schoko Dekor Zoo
1 Stück Pfirsich
frische Zitronenmelisse (oder Waldmeister)
1 Beutel Pistazien, gehackt

 

Zubereitung

1.
200 gr Sahne steif schlagen. 100gr Zucker, 1 Btl Vanille-zucker, Salz, 1 Btl Orange-Back und Eier unterrühren. Mehl, Backpulver, gemahlene Haselnüsse und Raspelschokolade unter den Teig rühren.
2.
Teig in eine mit Backpapier ausgelegt Springform geben und im vorgeheizten Backofen backen. Evtl. zwischendurch mit Alufolie abdecken. Abkühlen lassen.
3.
Für die Füllung Pfirsiche mit Orangen- und Zitronensaft pürieren. 50 gr Zucker, Citro-Back und vanillezucker zufügen. Gelantine nach Packungsanleitung auflösen und zum Fruchtpüree geben.
Wenn das Püree zu gelieren beginnt, die steif geschlagene Sahne unterheben. Creme im Kühlschrank etwas fest werden lassen. Danach Creme wolkenartig auf dem Tortenboden verteilen.
4.
Mit Schoko-Dekor-Zoo, die 2 Pfirsichhälften, Zironenmelisse (oder Waldmeister) und gehackten Pistazien verzieren.


Beheizung: 180°C

Backzeit: ca. 45 Minuten